Signaletik

Das neu zu errichtende Gebäude zum Empfang ausländischer Staatsgäste am Flughafen BER muss hohen repräsentativen Ansprüchen genügen. Dies verlangt eine hochwertige Gestaltung der Gebäudehülle und der Innenausstattung. Den gleichen gestalterischen Anspruch soll auch die Signaletik einlösen.

 

Das Leit- und Informationssystem steht in einem formalen und inhaltlichen Wechselspiel zur Architektur, bewegt sich zwischen der 2. und 3. Dimension. Die Farben und Materialien  des Systems korrespondieren mit den Farben und Materialen des Gebäudes, in Kombination mit Zeichen und Typografie erhält der Ort einen spezifischen Charkter. Ziel des Entwurfes ist es, sich mit einer zurückhaltenden, zeitlosen Ästhetik harmonisch in die Architektur einzuführen, die Orientierung zu erleichtern und Inhalte übersichtlich zu strukturieren.


Farben Architektur und Leitsystem


Farbanmutung und Kontrastverhätnisse


Typologie der Schilder, auf ein 15 cm Raster aufbauend