Ausstellung „Kunst am Bau“

Die Ausstellung „Kunst am Bau“ präsentiert die Ergebnisse der vom Bundesamt für Bauwesen und Raumordnung ausgelobten künstlerischen Wettbewerbe für die Bauten des Bundes in Berlin.

Hayn/Willemeit hat das Erscheinungsbild entwickelt, die gesamte Ausstellung in Zusammenarbeit mit Wolfgang Matzat gestaltet und die begleitenden Drucksachen realisiert.

Ausstellung

Die Wettbewerbsbeiträge wurden im ­ehemaligen Staatsratsgebäude der DDR präsentiert. Die strenge Ausstellungsarchitektur interagiert kontrastreich mit dem dekorativen Gebäude aus den 50er Jahren. 

Ausstellungstafeln

Ausstellungsflyer

Jedes Ministerium ist durch ein Leporello vertreten, das die ausgewählten und angekauften Wettbewerbsarbeiten ­vorstellt.

Weitere Drucksachen

Einladungskarte zur ­
Ausstellungseröffnung
Katalog aller zu den Wettbewerben eingereichten künstlerischen Beiträge